Programm FIS Skisprung Weltcup

Die Startzeiten für den FIS Skisprung Weltcup präsentiert von Viessmann im Dezember stehen fest:


Freitag, 8.12.2017

9:30 Uhr Offizielles Training
12 Uhr Qualifikation für Sonntag

Samstag, 9.12.2017
15 Uhr Probedurchgang
16 Uhr Teamspringen

Sonntag, 10.12.2017
14:30 Uhr Probedurchgang
15:30 Uhr Einzelspringen

Änderungen vorbehalten!

 

Öffnungszeiten Stadion
Freitag, 8.12.2017                  8:30 Uhr
Samstag, 9.12.2017               11:30 Uhr
Sonntag, 10.12.2017              11:30 Uhr

Änderungen vorbehalten!

Rahmenprogramm im Festzelt und im Stadion

Mit SWR1 konnte das Organisationskomitee wieder einen professionellen Medienpartner für den FIS Skisprung Weltcup, vom 8. -10. Dezember 2017 in Titisee-Neustadt, gewinnen.

Bereits zum vierten Mal wird das SWR1-Team mit kompetenten Moderatoren und den größten Hits aller Zeiten für Stimmung, Unterhaltung und Skisprung-Informationen sorgen. Neben den spannenden Wettbewerben, können sich die Zuschauer und Fans auf tolle und abwechslungsreiche Wintersporttage im Stadion der Hochfirstschanze freuen.

Rahmenprogramm Festzelt

Am Samstagabend, 9.12.2017 werden direkt im Anschluss an das Skispringen die Band Vinyl und DJ Party Papst im Festzelt auftreten und für Stimmung sorgen. Alle Fans und Gäste, die den Wintersporttag mit Tanz und Musik ausklingen lassen möchten, sind herzlich willkommen.

Am Sonntag, 10.12.2017 gibt es ab 12:30 Uhr ein Konzert mit der Brassband „Blosmaschii“.

Links:

Vinyl

DJ Party Papst / Kai Rettenberger

Brassband Blosmaschii

3.11.2017