FIS Continental Cup Skispringen 2017

Im nächsten Jahr gibt es auf der Hochfirstschanze in Titisee-Neustadt erneut ein sportliches Highlight. Am Samstag, 7. Januar 2017 und Sonntag, 8. Januar 2017 geben sich viele internationale „B-Kader“-Athleten ein Stelldichein im Schmiedsbachtal, um ihre Wettkämpfe im FIS Continental Cup zu bestreiten. Die Zuschauer dürfen sich auf weite Sprünge, spannenden Wintersport und eine einzigartige Atmosphäre in einem faszinierenden Skisprungstadion freuen. Alle begeisterten Skisprungfans und alle weiteren Gäste, die die mutigen Skispringer bei ihren „Flügen“ unterstützen möchten, sind herzlich willkommen. Der Eintritt für den FIS Continental Cup im Januar 2017 ist frei.

Startzeiten:                                                     IMG_6090

Samstag, 7.1.2017
11:00 Uhr Offizielles Training
12:15 Uhr Probe
13:30 Uhr 1. Einzelspringen
anschließend Siegerehrung

Sonntag, 8.1.2017
12:00 Uhr Probe
13:30 Uhr 2. Einzelspringen
anschließend Siegerehrung

Änderungen vorbehalten!

31.10.2016